Müllenborn am Ostermontag 2024

 

PHOTO 2024 04 01 15 58 13Die Müllenborner Kinder waren am Ostermontag 2024 mit ihren Familien zu einem Osterspaziergang eingeladen. Unterwegs auf den Spuren des Osterhasen, der so manches Osterei verloren hatte :-). Alle Bilder

Neue Wanderkarten in Müllenborn

 

eifelverein2024SchildZunächst am Seevorplatz, jetzt an den Quellen oberhalb unserer Schutzhütte Fischersruh haben wir 2 Wanderkarten aufgestellt, die uns die Touristik GmbH der Verbandsgemeinde Gerostein zur Verfügung gestellt hat. Auf den Karten ist der Quellenweg und der Mühlsteinweg in der Region Müllenborn gut ersichtlich. Vielen Dank den fleißigen Helfern!  Bilder

Zelt in Müllenborn als Wartehäuschen

20.12.23zelt muellenborn

Unser Zelt der Eifelverein OG Müllenborn wird nun bis zur Erstellung eines dauerhaften Wartehäuschens genutzt, um den Schulkindern und sonstigen Mitfahrern einen trockenen und windgeschützten Wartebereich zur Verfügung zu stellen.

Advent Birgeler Mühle

birgel 6289

Einen wunderschönen Abend erlebten wir bei gutem Essen in der weihnachtlich geschmückten Birgeler Mühle. Vom extrem regnerischen Wetter ließen sich Tineke und Roland nicht abhalten und wanderten dorthin. Für die anderen standen zwei Kleinbusse bereit. Seht, in welch guter Stimmung wir den 2. Advent dort erlebten. Bilder

St. Martin 2023 in Müllenborn

IMG 6181

Ein schöner St. Martinsumzug am 11.11.2023 in Müllenborn. Der Eifelverein Müllenborn unterstützt das Brauchtum bei uns im Dorf.

Oktoberfest Video

Tolles Video! Alle Bilder und das Video vom Oktoberfest 2023 hier

Einladung 14.10.2023

oktoberfest 2023

Einladung zum Oktoberfest des Müllenborner Eifelvereins am Samstag den 14.10.2023. Die Büdesheimer Alphornbläser eröffnen um 15 Uhr an der Gaststätte Lichter-Berg das Oktoberfest. Dort startet auch der Festumzug mit Kutsche, Gänsemarsch (Heinz Schend), belgischem Hundegespann, Musik, Kinder, Eltern und hoffentlich viel Volk. Unmittelbar nach dem Umzug ist der Fassanstich. Das erste Fass ist Freibier. Die Kinder können sich an der Wurfbude messen, für die Erwachsenen haben wir Bierkrugstemmen als Spass. Rudi Weber wird den gemütlichen Abend musikalisch begleiten. Mit leckeren Speisen wie Leberkäs, Obatzda, Kaspressknödel, Bretzeln und Grillwürsten möchten wir unsere Gäste verwöhnen.

Fricksbach-Brücke sanierungsbedürftig

Die Fricksbachbrücke in Kalenborn ist sanierungsbedürftig! Spätestens zur Wandersaison 2024 muss die alte Brücke, die ehemals von der OG (Ortsgruppe) Müllenborn erbaut wurde, abgerissen werden. Über die Brücke führen die bekannten Wanderwege Mühlsteinweg und Felsenweg. Die Einwohner der Ortschaften Kalenborn, Müllenborn, Scheuern und Roth nutzen die Wanderwege, die über die Brücke führen auch sehr gerne. Die Ortsgruppe Müllenborn ist mit ihren aktiven Mitgliedern gerne bereit, eine neue Brücke zu bauen.

Aber, in Abstimmung mit dem Hauptverein, werden keine Brücken mehr in Trägerschaft der Ortsgruppen erbaut. Die Ortsgruppe hat auch nicht die notwendige Finanzkraft, solche Bauwerke zu erstellen. Die Ortsgruppe hat daher Anfang des Jahres 2023 Kontakt mit Herrn Reuter, GF von der Touristik GmbH Gerolsteiner Land aufgenommen. Er hat uns an die zuständige Gemeinde Kalenborn-Scheuern verwiesen. Der zuständige Ortsbürgermeister Dietmar Johnen gibt dem GF Peter Botz der Eifelverein Ortsgruppe Müllenborn am Mittwoch, den 6. September ab 19 Uhr die Gelegenheit, das Anliegen um die Fricksbachbrücke dem Gemeinderat zu erläutern.

Idealerweise würde die Gemeinde Kalenborn-Scheuern das notwendige Material zur Verfügung stellen und die Trägerschaft übernehmen. Die OG Müllenborn würde die Brücke in Eigenarbeit bauen und in den Folgejahren die jährlich notwendige Sichtprüfung zur Sicherheit übernehmen. Erforderliche kleinere Reparaturen und die Pflege übernimmt ebenfalls die OG Müllenborn. Die Gemeinde Kalenborn-Scheuern wird, sofern notwendig, von der OG Müllenborn informiert, wenn weitere Maßnahmen erforderlich werden. So könnte die Trägerschaft für die Gemeinde Kalenborn-Scheuern ein überschaubares Engagement zum Wohle der Bevölkerung sein.

Sofern die Trägerschaft der Gemeinde Kalenborn-Scheuern nicht möglich sein sollte, bleibt uns nur auf die Fricksbachbrücke dauerhaft zu verzichten. Im Sommer bei Niedrigwasser kann die vorhandene flache Furt nur von mobilen Menschen genutzt werden. Die Wegeführung des Eifelvereins würden wir jedoch analog des Vulkanpfades durch den Ort Kalenborn führen.

Wanderungen Bereich MüKaRoOoSch (llenborn, Kalenborn, Roth, Oos und Scheuern)

Die Bilder zeigen die Brücke und die flache Furt im Hochsommer, die meiste Zeit des Jahres ist die Furt nicht begehbar.

bruecke 5519 fricksbach 5521

Busfahrt nach Koblenz 2023

Deutsches Eck c Jan Gerrit Baumann Koblenz Touristik 300dpi 4C 10cm

25 Teilnehmer erlebten einen wunderschönen Tag in Koblenz! Unsere Stadtführerin hat auch denen die Koblenz kannten, auf sehr humorvolle Art noch viele unbekannte Seiten von Koblenz gezeigt. Die Fahrt mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein und die Führung und das sonntägliche Musikevent werden unvergessen bleiben.

Bilder

OG Müllenborn

Ringstraße 30

54568 Gerolstein Müllenborn

vorstand@eifelverein-muellenborn.de

Tel. 0176 22008869


Datenschutz

Impressum

Hauptverein

Nächste Termine

Samstag, 25. Mai
09:30 Uhr
Arbeitseinsatz: Wegepflege
Samstag, 13. Juli
15:00 Uhr
Seefest
Sonntag, 01. September
09:00 Uhr
Busfahrt an die Mosel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.